HTTP-Header

Klippstein IT Service

Aus 4webmaster.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
HTTP/1.1 302 Found …


HTTP-Header

Der Webserver sendet dem Browser im HTTP-Header grundlegende Meta-Informationen über die ausgelieferte Seite:

  • Was für Daten wurden übermittelt, ist es z.B. Klartext, ein XHTML-Dokument, ein altes HTML-Dokument oder ein PNG-Bild? Jedes empfangene Dokument muss mit dem richtigen MIME-Type übertragen werden, damit der Browser es richtig darstellen kann.
  • Mit welcher Zeichenkodierung wurden die Daten übermittelt? Gebräuchlich sind z.B. UTF-8 oder iso-8859-1.

HTTP-Header lesen

  • Die Daten des HTTP-Headers können Sie am einfachsten direkt im Firefox anzeigen lassen, unter »Extras/Seiteninformationen/Header«, engl. »View Page Info«. Vergessen Sie nicht, auch die HTTP-Header der nachgeladenen Dateien zu überprüfen, z.B. die der CSS-Dateien.
  • Alternativ können Sie auch einen Online-Service nutzen, z.B. HTTP Header Viewer (mit deutschen Erklärungen).

HTTP-Header ändern

Um die Daten zu ändern, die im HTTP-Header gesendet werden, müssen Sie die Konfiguration Ihres Webservers ändern. Siehe Apache-Konfiguration.

Siehe auch

Weblinks





Diese Seite muss überarbeitet werden