Björn Klippstein

UML

Klippstein IT Service

Aus 4webmaster.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite muss überarbeitet werden

UML (Unified Modeling Language) ist eine von der OMG standardisierte visuelle Grammatik. Mit UML lassen sich verschiedene Typen von Diagrammen darstellen:

Funktionale Diagramme Beschreibung
Use-Case-Diagramm Das Use-Case-Diagramm zeigt das externe Verhalten des Systems aus der Sicht des Users. Dazu werden Akteure, Use-Cases und ihre Beziehungen untereinander dargestellt.
Aktivitätsdiagramm
Interaktionsdiagramm


Strukturdiagramme Beschreibung
Klassendiagramm
Objektdiagramm
Klassen- und Objektdiagramme stellen die logischen Strukturen dar. Während das Objektdiagramm einen beispielhaften, bestimmten Systemzustand (also eine Momentaufnahme beispielhafter Objekte und ihrer Verbindungen untereinander) zeigt, stellt das Klassendiagramm die grundsätzliche und zeitinvariante Struktur des Systems dar.
Kompositionsstrukturdiagramm Das Kompositionsstrukturdiagramm zeigt das Innenleben spezieller Klassen: Solche, die mittels Aggregation (oder genauer: Komposition) ein Ganzes aus mehreren Teilen bilden.
Komponentendiagramm Physische Strukturen
Paketdiagramm
Verteilungsdiagramm


Dynamische Diagramme Beschreibung
Zustandsdiagramm
Timingdiagramm





UML