Björn Klippstein

XML Information Set

Klippstein IT Service

Aus 4webmaster.de

Wechseln zu: Navigation, Suche

XML Infoset ist ein W3C-Standard mit dem Status einer Empfehlung.

Die Infoset-Spezifikation dient als Basis für eine Reihe anderer Spezifikationen, welche Aussagen zum formellen Informationsgehalt von XML-Dokumenten zu machen haben.

Das "information set" eines solchen Dokumentes kann folgende 11 Typen von Informationsträgern ("information items") enthalten:

  • das Dokument
  • die Elemente
  • die Attribute
  • die Verarbeitungsinstruktionen ("processing instructions")
  • die unaufgelösten Referenzen zu Entitäten
  • die einzelnen Buchstaben
  • die Kommentare
  • die DTD Document Type Definition
  • die unverarbeitenden Referenzen zu Entitäten
  • die Notationsangaben
  • die XML-Namensraumangaben

Ein XML Dokument hat nur ein information set, wenn es wohlgeformt ist, d.h. wenn es den XML-Regeln entspricht. Die derzeit gültige zweite Ausgabe des Infoset Standards wurde 2004 verabschiedet.

Weblinks







Dieser Artikel basiert auf dem Artikel XML Information Set aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In diesem Wiki und / oder der Wikipedia ist eine Information Set&action=history Liste der Autoren verfügbar.